Excel lernen

Einfach zum Erfolg – Excel lernen und profitieren

Wer den Klassiker “Excel – Tabellenkalkulation” beherrscht, ist eindeutig im Vorteil. Sie sparen sich umständliche Rechnungen, profitieren von einer Zeitersparnis und können relevante Daten in einer übersichtlichen Form präsentieren. Damit Ihnen dieses Vorhaben optimal gelingt, ist es erforderlich, dass Sie das Programm mit allen Tricks und Kniffen beherrschen. Unterschiedliche Lernmethoden stehen zur Auswahl, sodass bestimmt auch Ihr Erfolg bald sichtbar wird.

Das klassische Tabellenkalkulationsprogramm

Excel ist wichtig und bedeutet eine große Erleichterung bei der Buchführung und den Kalkulationen. Große Datenmengen können innerhalb kürzester Zeit erfasst werden und das gewünschte Ergebnis wird Ihnen übersichtlich präsentiert. Vielleicht sind Sie mit dem Programm schon konfrontiert worden, sind aber im Umgang noch etwas unsicher oder möchten einfach an Ihrer Geschwindigkeit arbeiten. Möglicherweise sind Sie aber ein Anfänger und betreten absolutes Neuland. In allen Fällen ist es wichtig, dass Sie eine Strategie entwickeln, damit Ihnen das Arbeiten so leicht wie möglich fällt. Denn es ist ebenso wichtig, Erfolge verzeichnen zu können als auch neue Ziele zu verzeichnen.

Kostenloses Training möglich

In kostenlosen Schritt für Schritt Tutorials oder z.B. in einem kostenpflichtigen Excel Online Kurs wird Ihnen der Umgang mit Excel erleichtert. Denn hier werden Sie nicht verwirrt oder überfordert. Stattdessen können Sie genau nachvollziehen, wie Sie agieren sollten und warum welches Vorgehen erforderlich ist. Sofern Sie mit der Geschwindigkeit Probleme haben sollten oder es zu Unklarheiten kommt, können Sie sofort wiederholen. Es ist für Ihren Erfolg enorm wichtig, den sogenannten “roten Faden” nicht zu verlieren. Behalten Sie Ihr Ziel vor Augen und arbeiten Sie kontinuierlich. Es ist immer vorteilhaft, wenn Abfolgen chronologisch aufgebaut werden. Sind Sie mit der Anwendung noch unsicher, sollten Sie beharrlich bleiben und das Training fortführen, bis Sie selbst sicher werden. Setzen Sie sich dabei aber nicht unnötig unter Druck. Denn die Lerngeschwindigkeit ist individuell verschieden, das ist allerdings absolut normal. Für den einen ist das Verstehen sehr viel einfacher, gelingt schneller und weist keine Schwierigkeiten auf. Möglicherweise sind Sie aber zu Beginn noch etwas unsicher. Dies ist jedoch kein Problem. Sie werden feststellen, dass mit der Zeit die Routine einkehrt. Für erfolgreiches Lernen im Selbststudium ist entscheidend, dass Sie Ihr persönliches Tempo finden.

Für Anfänger und Einsteiger

Für einen andauernden Erfolg ist es immer wichtig, auf dem neusten Stand zu sein. Denn sowohl Anfänger als auch Nutzer mit geringen Vorkenntnissen sollten ihre Kenntnisse auffrischen. Somit lohnt sich ein kompaktes Training zum Excel SVERWEIS, welches schnell und effektiv arbeitet immer. Wie Sie am besten die Anwendungen lernen können, wird letztlich durch Ihr persönlicher Nutzerverhalten entschieden. Entweder Sie kaufen sich ein klassisches Buch und befassen sich zuerst mit der Theorie. Oder Sie entscheiden sich für einen Tutor, der Ihnen die Funktionen erklärt, veranschaulicht und Sie schließlich unterrichtet und begleitet. Alternativ können Sie sich zum Selbststudium entschließen, welches online verfolgt werden kann. Es gibt zahlreiche kostenlose Angebote oder zu zahlende Kurse. Auch hier werden Unterschiede deutlich. Denn diverse Crash-Kurse versprechen bereits innerhalb weniger Stunden das Beherrschen der Materie. Im Gegensatz dazu sind Langzeit-Unterrichtungen erhältlich, welche Sie über einen Zeitraum von mehreren Wochen begleiten. Die Entscheidung ist letztlich von Ihrem Verständnis und den beruflichen Anforderungen, zb. wenn sie in einer Internetagentur arbeiten abhängig.